Gebetsanliegen des Monats

Unsere Konfirmandinnen und Konfirmanden

Tageslosungen für heute

Wer meine Gebote hält und nach meinen Gesetzen lebt, der soll nicht sterben um der Schuld seines Vaters willen.
Hesekiel 18,17

Ihr wisst, dass ihr nicht mit vergänglichem Silber oder Gold erlöst seid von eurem nichtigen Wandel nach der Väter Weise, sondern mit dem teuren Blut Christi.
1.Petrus 1,18-19

Frauenchor

Der Frauenchor ist seit Jahrzehnten eine Besonderheit der Gemeinde. Sie sind kleines „Trüppchen“ engagierter  älterer Frauen. 

Bei seinen Diensten im Gottesdienst, beim Weltgebetstag der Frauen und der jährlich traditionellen Mitgestaltung der Seniorenweihnachtsfeiern wird er von jungen bis alten Zuhörerrinnen und Zuhörern geliebt.

Der Frauenchor ist eine herzliche, offene Gemeinschaft, die sich immer über neue Mitsängerinnen freut.

Wann:

 montags um 15.00 Uhr bis 17:00 Uhr zur Chorprobe 

Wo:

Kirchenhaus

Kontakt:

Leitung und Ansprechpartnerin: Ursel Rohmert